Dissertations

Nr. Autor Titel
242/21 Dankert Architekturen und Algorithmen für kooperative Automobile
241/21 Seidel Fußgängerschutzpotenzial von Leichtbau-Motorhauben
240/21 Häußler Generisches Fahrzeug Energiemanagement
239/21 Dreyer Konzept und Validierung eines 48V-Bordnetzes für By-Wire-Lenksysteme
238/21 Josten User and System within the Context of Use – How Users Cope with Partial Automation
237/21 Volkhausen Zielformulierung und entwicklungsbegleitende Bewertung von Vorderachsen hinsichtlich des Abrollgeräuschs
236/21 Kotte Interaktionsbasierte Prädiktion von Fußgängerbewegungen für aktive Fußgängersicherheitssysteme
235/21 Thirunavukkarasu Ökonomische und Ökologische Bewertungsmethodik für Leichtbautechnologien in der Karosserie
234/20 Wegener Prüfverfahren für Schwingungsdämpfer im Fahrzeug
231/20 Neumann Optimierung von Fahrzeug-Produktportfolios vor dem Hintergrund der Europäischen CO2-Regulierung
232/20 Schwarz Auslegung einer energieeffizienten Vorderachse für ein radindividuelles Steer-by-Wire System
233/20 Rösener A Traffic-based Method for Safety Impact Assessment of Road Vehicle Automation
224/19 Pingel Akustik- und Thermoverhalten eines elektrischen Flächenheizsystems für Fahrzeuganwendungen
225/19 Schulte Leichtbau mittels Metall-Faserverbund-Sandwichmaterialien in Fahrzeugkarosserien
227/19 Krause Szenariengestützte Nutzungspotenzialanalyse von CCS-Schnellladeinfrastruktur auf das individuell wahrgenommene Nutzungspotenzial von Elektrofahrzeugen
228/19 Matheis Crash-Management-System auf Basis von Aluminium und geflochtenem CFK
229/19 Stein Gewichts- und sicherheitsoptimierte Karosserieauslegung für elektrische Leichtfahrzeuge
230/19 Poltersdorf Universell nutzbare Geschwindigkeitsschätzung für Pkw-Regelsysteme
223/18 Sipply Beeinflussung der Reifentemperatur zur Reduzierung des Rollwiderstands von Nutzfahrzeugen
222/18 Pütz Einfluss des Fahrerblick- und Lenkverhaltens in der Kontrollierbarkeitsprüfung von falschausgelösten Lenkeingriffen
221/18 Winkler Generierung quasi-rollender Prüfstandsanregungssignale für ein gekoppeltes Reifen-Fahrbahn-System
220/18 Henrichmöller Echtzeitfähiges hybrides Reifenmodell zur Verwendung in der Vollfahrzeugsimulation
219/18 Schröder Evaluationsverfahren für längs- und quergeregelte Fahrerassistenzsysteme im innerstädtischen Bereich
218/18 Depner Einfluss elektrischer Radnabenantriebe auf die Raumeffizienz von Personenkraftwagen
217/18 Allendorf Getriebekonzeption auf Basis von Wirkungsgradsimulationen
214/17 Bachmann Vergleichende Rollwiderstandsmessungen an Lkw-Reifen im Labor und auf realen Fahrbahnen
216/17 Förster Mechanisches System zur Erzeugung großer Lenkwinkel für konventionelle Pkw-Vorderachsen
211/17 Fortino Schwingungsreduzierung mit elektroaktiven Polymeraktoren in Kraftfahrzeugen
215/17 Baltzer Range-Extender-Fahrzeuge als Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen
210/17 Niemeyer Einfluss der Felgenmaulweite auf das Fahrverhalten von Pkw
209/17 Loos Fahrdynamikregelung für Elektrofahrzeuge mit Einzelradantrieb
208/17 Blum Wirtschaftliche Erfüllung von CO2-Vorschriften für schwere Nutzfahrzeuge
205/17 Nuß Fußgängerschutzgerechte Bewertungsmethodik für Frontscheiben unter Berücksichtigung des stochastischen Bruchverhaltens von Glas
207/17 Ewald Unfalldatenbasierte Trajektorienschätzung für Kreuzungssituationen
206/17 Mohrmann Bewertungsverfahren und Modularisierungsstrategien für Elektrofahrzeug-Antriebssysteme
202/17 Lichius Latentwärmespeicher in PlugIn-Hybridfahrzeugen
203/17 Dux Parametrisches Testverfahren zur Auslegung von Kleinstfahrzeugen auf Kompatibilität bei Fahrzeug-Fahrzeug-Frontalkollision
204/17 Hudecek Trajektorienplanung für hochautomatisierte Kraftfahrzeuge mittels echtzeitfähiger nichtlinearer modellprädiktiver Regelung

Page 1 of 2

Address

Institute for Automotive Engineering (ika)
RWTH Aachen University

Steinbachstraße 7
52074 Aachen · Germany

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
+49 241 80 25600
+49 241 80 22147